Mit Liebe von Hand hergestellt: Kräutersalz aus unserem eigenen Garten-Kräutern!

Wir präsentieren Ihnen an unserem Verkaufsstand unsere neusten Kräutersalze wie das Taglilien-Kräutersalz, das Power-Kräutersalz oder den Kräutersalz-Sommerduft sowie viele weitere eigene Mischungen.

 

Hier bestellen…

Garten-Revue Herbst 2020

LEBENSRAUM UND RÜCKZUGSORT

Der eigene Garten verspricht Ruhe, Zeit für Geselligkeit und hilft der Entspannung und Entschleunigung. Umsichtig gestaltet, wird der Garten zum Lebensraum, der Sitzplatz zum Lieblingsplatz. Die Auseinandersetzung mit dem vorhandenen Freiraum gehört zur gelungenen und virtuosen Umsetzung einer Wohlfühloase ebenso dazu wie die fachkundige Planung und Ausführung. Entscheidend ist, den vorhandenen Platz harmonisch zu gliedern und auf eine gelungene Raumbildung zu achten. Sei es nun eine Nische für Ruhe und Musse, ein familiärer Mittelpunkt, eine Ecke als Rückzugsmöglichkeit oder für die Lieblingsbeschäftigung. Der erfahrene Gartengestalter weiss, wie sich die persönliche Idylle umsetzen lässt und so die Individualität einen Raum bekommt.

Hier gehts ZUR GARTENREVUE!

Firmenausflug vom 17. Juli 2020

Interessante Moorwanderung in Sörenberg mit dem Aeschlimann Gartenbau-Team…

Herzliche Gratulation!

Drei bestandene Abschlüsse

(v. l. n. r.) Florian Aeschlimann, Marbach, Schwimmbadtechniker
Jolanda Schöpfer, Marbach, Gärtnerin EFZ Garten- und Landschaftsbau
Bernadette Emmenegger, Schüpfheim, dipl. Schwimmteichbauerin SVBP

Wir wünschen den erfolgreichen Mitarbeiterinnen
und Mitarbeitern alles Gute auf ihrem weiteren Lebensweg.

Mithilfe beim Alpenprojekt der UNESCO Biosphäre Entlebuch – Landschaftsaufwertungen im Sömmerungsgebiet

Das Sömmerungsgebiet in der UNESCO Biosphäre Entlebuch ist eine Kulturlandschaft, die sich über Jahrhunderte durch die alpwirtschaftliche Nutzung des Menschen mit Vieh (Sömmerungsweiden) entwickelt und gewandelt hat. In einem Projekt setzt sich die UBE dafür ein, dass dieses landschaftliche Kulturerbe nicht verloren geht und die artenreichen Sömmerungsweiden nicht verbuschen. Legendär ist die Alpabfahrt Schüpfheim oder der Betruf (Alpsegen), der teilweise noch praktiziert wird.

Im Alpenprojekt werden folgende Massnahmen zur Landschaftsaufwertung umgesetzt:

– Einheitliche Beschriftung der Alpgebäude mit Holzbuchstaben (zur Identifikation im Raum)
– Förderung traditioneller Brunnentröge aus Holz und Beton als Viehtränke (als Ersatz für unästhetische Tröge aus Plastik oder Keramik)
– Pflanzung von regionaltypischen Bäumen an aussichtsreichen Orten, zum Beispiel Bergahorn
– Unterstützung mit Freiwilligen beim Entbuschen von Sömmerungsweiden usw.

Mithilfe bei der Beschaffung und Pflanzung von Bergahorn:

Bergahorne sind ein Teil des oben beschriebenen Alpenprojektes der UNESCO Biosphäre Entlebuch. Rechtzeitig zur Alpauffahrt durfte die Aeschlimann Gartenbau GmbH 25 Bäume, zum grössten Teil Bergahorne, für einige der Entlebucher Alpbetriebe organisieren.

Abholbereit! Die Bäume wurden von unserem Team der Aeschlimann Gartenbau GmbH
beschafft und konnten von den Älplern bei uns im Schärlig abgeholt werden.


Beat Krummenacher beim pflanzen eines Bergahorns auf der Portenalp.

Wir sind offizielle Verkaufsstelle der Saatgutmischungen von Ökohum

Bestellen Sie diese Artikel bei uns im Shop:

aeschlimann-gartenbau.ch/shop

Frühlingstipp: Pflanzen wässern

Durch das Ansteigen der Temperaturen brauchen die Pflanzen nun wieder vermehrt Wasser. In den nächsten Tagen bleibt es trocken, bitte denken Sie daran Ihre Pflanzen entsprechend zu giessen und genügend Wasser zu geben.

Für unsere Kunden mit einer automatischen Bewässerung: bitte beachten Sie, das wenn Sie Ihre Bewässerung in Betrieb nehmen / bereits in Betrieb genommen haben, dass es nochmal zu Frost kommen kann. Wir empfehlen im Moment noch von Hand zu wässern und erst nach Eisheiligen (Mitte Mai) die Bewässerung in Betrieb zu nehmen. Falls Sie Ihre Bewässerung schon in Betrieb genommen haben, sollten Sie bei allfälligem Frost, das Wasser abstellen und die Leitungen, am besten mit Druckluft, durchblasen um Schäden zu verhindern.

 

Wir sind weiterhin für Sie da und bieten Ihnen einen Abhol- und Lieferservice.

Aeschlimann Gartenbau GmbH
Färberhus 22
6196 Marbach
Telefon 034 493 50 50
Mobile 079 680 91 24
E-Mail mail@aeschlimann-gartenbau.ch
www.aeschlimann-gartenbau.ch/shop

Aufgrund der aktuellen «ausserordentlichen Lage» gemäss Epidemiengesetz werden wir uns als Betrieb laufend informieren und neu organisieren. Dies unter Berücksichtigung der Massnahmen seitens Bundesrat zum Schutz der Bevölkerung. Um Ihnen weiterhin die Freude an Pflanzen und Blumen zu ermöglichen, bieten wir Ihnen einen Abhol- und Lieferservice an. Bitte beachten Sie dabei folgende Punkte:

Garten- und Umgebungsarbeiten
Diese erledigen wir gerne für Sie. Wir achten dabei auf den verordneten Abstand von 2 Metern zur Kundschaft und unter den Mitarbeitenden. Sollte sich die Lage ändern, werden wir Sie hier auf der Website informieren.

Lieferservice
Wir liefern nach Absprache direkt zu Ihnen nach Hause.
Kleinere Artikel versenden wir per Post.

Unsere Shop-Seite
www.aeschlimann-gartenbau.ch/shop
Für weitere Artikel und Dienstleistungen beraten wir Sie gerne telefonisch.

Abholservice
Halten Sie sich bitte an die Sicherheitsmassnahmen!
1. Die bestellte Ware via Telefon oder Email wird nur an dem dafür vorgesehenen und markierten Platz hingestellt.
2. Halten Sie die mit Ihnen vereinbarte Abholzeit ein.
3. Bitte Sicherheitsabstand von zwei Metern einhalten – Bitte keinen direkten Kontakt mit unseren Mitarbeitenden.
4. Nehmen Sie Ihre Ware entgegen und verlassen Sie den Betrieb gleich wieder.

Ohne Vorbestellung darf leider kein Warenausgang erfolgen.
1. Wir informieren Sie, sobald Ihre Ware abholbereit ist. Bitte kommen Sie nicht vorher.
2. Bitte nehmen Sie nur die Ware mit, die Sie auch bestellt haben. Nehmen Sie keinen persönlichen Kontakt mit unseren Mitarbeitenden auf.
3. Bitte seien Sie selber besorgt um den Transport. Wir können leider keine Hilfe beim Einladen der Ware stellen, alternativ steht Ihnen unser Lieferdienst zur Verfügung.
4. Haben Sie Verständnis, wenn unsere Telefonlinie besetzt ist. Gerne können Sie uns auch per Email kontaktieren.
5. Für die umgehende Bezahlung der offenen Rechnung sind wir Ihnen dankbar.

Wir setzen alles daran, dass wir alle gesund bleiben und dass unsere Arbeitsplätze erhalten bleiben. Bitte unterstützen Sie uns dabei!

Josefine und Florian Aeschlimann und das ganze Team

«Giardina» 2020 ist leider abgesagt

11.–15. März 2020
Giardina, Leben im Garten

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus hat der Bundesrat Versammlungen mit mehr als 1000 Personen verboten.

Aus diesem Grund wurde leider die «Giardina» in der Messe Zürich abgesagt!

Wir von der Aeschlimann Gartenbau GmbH als Partner von «Swissteich» und «Swisspool» können Ihnen als Aussteller aber unsere Produkte und Dienstleistungen alternativ gerne bei uns in Marbach vorstellen.

Winterschnitt im Februar und März

Jetzt ist es wieder Zeit, einen professionellen Winterschnitt an Sträuchern und Bäumen ausführen zu lassen. Florian Aeschlimann berät Sie persönlich vor Ort und erstellt auf Wunsch ein pauschales Angebot. Mehr Infos via Telefon 034 493 50 50
Hier Kurzanleitung herunterladen

Winterschnitt vom Profi

Aeschlimann_Straeucherschnitt_1_bearbeitet
Winterschnitt an Strauch: vorher, nachher.